Sie sind nicht angemeldet.

Anmelden

artHouze Design

Bußgeldrechner

Überschreitung: km/h
(Beisp.: 75 bei 50 = 25 km/h)
Tatort: geschlossener Ortschaften
Fahrzeugart:
Probezeit:

powered by verkehrsportal.de

Wetter

Guten Tag lieber Gast, um »motorrad-freunde.eu - Motorrad, PC, Reisen, Kochen und mehr ...« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Detlef

Kurvenparker

G M
-
V 9 2
G M
-
V 2 9 2
G M
-
D H 5 5 5 9
  • »Detlef« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 443

Motorrad: Kawasaki ZZR 1100, Honda CB 450 N

Wohnort: Lindlar

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 943 520

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 1485 / 213

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. August 2015, 09:10

Win 10

Ich möchte hier mal einen Erfahrungsaustausch über Win 10 ins Leben rufen.

Ich habe diese Nacht ( :rolleyes: ) Win 10 auf mein Laptop geladen. Als Upgrade von Win 8.1

Der Download und die Installation gingen sehr einfach, mal von der langen Downloadzeit abgesehen, auch recht zügig.
Alle Funktionen, Apps, Dateien und Programme wurden automatisch gesichert ( ich hatte aber vorher ein Backup der Festplatte gemacht) und sind nach dem Neustart wieder funktionstüchtig.
Ich verwende Google Chrom als Browser, nach dem Neustart wurde angezeigt, dass Chrome nicht als Standart-Browser verwendet wird. Mit nur einem Klick wurde das wiederhergestellt. Ganz im Gegensatz zu den Meldungen die der Google-Chef in einem Brief an Microsoft bemängelt hatte.
An das veränderte Startmenü ( im Gegensatz zum Win 8.1 an das ich mich schon gewöhnt hatte und auch nicht soooo schlecht fand) gewöhnt man sich schnell.

Nun bin ich mal gespannt, wie die Umstellund meines Desktop-PC funktioniert. Dort ist bisher noch Win 7 installiert. Ich hab dort auch noch keine Meldung der Download-Verfügbarkeit erhalten.

Einer Meldung von T-Online zu Folge, sollte man auch bei E-Mails vorsichtig sein, die ein kostenloses Win 10-Upgrade versprechen. Dahinter versteckt sich eine Schadsoftware, die die Daten der Festplatte verschlüsselt ( Ransomware "CTB-Locker") und die Daten erst nach Zahlung eines Lösegelds wieder frei gibt.
Siehe auch hier: http://www.t-online.de/computer/sicherhe…festplatte.html

Nun bin ich mal gespannt auf eure Erfahrungen mit win 10 und der Umstellung.
Signatur von »Detlef« Ein Motorrad ist erst dann wirklich schnell, wenn man drauf sitzt, und Angst hat es zu starten !

Es haben sich bereits 11 Gäste bedankt.

Detlef

Kurvenparker

G M
-
V 9 2
G M
-
V 2 9 2
G M
-
D H 5 5 5 9
  • »Detlef« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 443

Motorrad: Kawasaki ZZR 1100, Honda CB 450 N

Wohnort: Lindlar

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 943 520

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 1485 / 213

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. August 2015, 21:26

So, der erste Fehler ist gefunden.
Nicht bei Win 10, sondern beim neuen Microsoft Edge.

Das Programm "Youtoube to MP3 Converter" funktioniert nicht. Jedenfalls nicht mit Edge.
Wechsle ich zu Chrome, funktioniert es einwandfrei. Hab den Knackpunkt noch nicht gefunden.
Signatur von »Detlef« Ein Motorrad ist erst dann wirklich schnell, wenn man drauf sitzt, und Angst hat es zu starten !

Es haben sich bereits 13 Gäste bedankt.

Detlef Plein

Teiledealer

Beiträge: 326

Motorrad: Kawasaki Versys

Wohnort: Borken Hessen

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 891 058

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 378 / 20

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. August 2015, 14:20

Ich arbeite jetzt seit zwei Wochen mit WIN 10 und habe keinerlei Probleme feststellen können,
schnell, stabil und anpassungsfähiger wie das WIN 8.1.
Besonders gut gefällt mir das ich jetzt Whats App problemlos auf dem PC Laufen lassen kann.
Grüße aus Nordhessen
Detlef Plein https://www.mot-teile-borken.de

Es haben sich bereits 12 Gäste bedankt.

Uwe

Tiescher

* *
-
* * * *

Beiträge: 965

Motorrad: Triumph Tiger Explorer (saphir), Cezeta

Wohnort: Dessau-Roßlau

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 639 356

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 774 / 14

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. August 2015, 20:34

Läuft stabil, vereint 7 und 8 also keine sehr schlechte Sache.
Aaaaber, als Datenkrake so aktiv wie nie. Schade!
Und , selbst festgestellt bei der Installation auf einem Dienstrechner,
es deinstalliert gerne Antivierenprogramme ;(
Eine Neuinstallation macht zwar alles wieder sicher, aber normal ist das nicht.
Festgestellt mit Avira und G-Data.

Es haben sich bereits 13 Gäste bedankt.

Detlef

Kurvenparker

G M
-
V 9 2
G M
-
V 2 9 2
G M
-
D H 5 5 5 9
  • »Detlef« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 443

Motorrad: Kawasaki ZZR 1100, Honda CB 450 N

Wohnort: Lindlar

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 943 520

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 1485 / 213

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. August 2015, 15:35

Bei mir läuft Avira genau so, wie vor dem Upgrade. Brauchte nichts weiter tun.

Das mit dem Datenkraken stimmt allerdings. Dem hab ich aber mit Hilfe der Anleitung bei t-online einen Riegel vor geschoben.
Da muss man die Reiter in den Einstellungen mal gut kontrollieren, ob das alles wirklich so sein muss.
Signatur von »Detlef« Ein Motorrad ist erst dann wirklich schnell, wenn man drauf sitzt, und Angst hat es zu starten !

Es haben sich bereits 12 Gäste bedankt.

Walter

Die Rennleitung

* *
-
- * * * *
* *
-
* * * * *
* *
-
* * * * *
- * *
-
* * * *

Beiträge: 1 219

Motorrad: BMW HP4

Wohnort: 21438 Brackel

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 320 367

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2192 / 198

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. August 2015, 18:14

Ich habe mittlerweile meinen Desktop-Rechner auf Win10 umgestellt. Die Lappies laufen noch mit Win7.

Das Ganze hat zwar (wegen der vielen Programme und Daten) ein paar Stunden gedauert, lief im Prinzip aber problemlos ab und der Rechner leif danach auch gleich wieder.

Der Hauptgrund für die Umstellung war ja die generelle Performance und speziell der Sleepmodus, der mit Win 7 nicht mehr so richtig wollte. Das sah danach wirklich gut aus.

Leider hat Win10 aber dem Default-User (also mir) die Standard-Adminrechte entzogen und so muss ich zuerst alle Programme mit Adminrechten versehen, um schreiben zu können.
Zusätzlich habe ich noch allen vorhandenen Dateien (Word, Excel, etc.) volle Admin-Schreibrechte gegeben, damit auch Brigitte damit klar kommt. Das war noch einfach.

Und wie schon weiter oben angeklungen, gab es (kleinere) Probleme mit dem Virenschutz.
Win10 hat zwar meinen Kaspersky belassen, jedoch lief dieser nicht mehr, da zuerst ein Update benötigt wurde. Und da ich keine Adminrechte hatte, musste ich auch da erst noch Hand anlegen.

Das Hauptproblem war aber Outlook. Da Brigitte und ich mit vielen Kunden und eMail-Adressen arbeiten, hatte ich ja schon sicherheitshalber ein Backup gemacht. Nach der Umstellung lief aber zunächst alles ganz gut. Aber am nächsten Tag plötzlich hatte ich keine Berechtigung mehr auf den Datendateien und man konnte nichts im Kalender oder in den Mails ändern. Da habe ich dann viele Stunden verbracht, bis ich wieder alles am Laufen hatten. Am Ende habe ich neu installiert und alle Accounts und Adressen und Mails manuell eingespielt. Da habe ich dann auch gleich die Situation genutzt, um die Accounts und Mailadressen zu trennen.

Und außerdem hat Win10 noch ein (bekanntes) Problem wenn viele Programme installiert sind (wie auf meinem Rechner). Es zeigt im Startmenue nur eine bestimmte Anzahl an. Die anderen sind zwar verfügbar, man muss sie aber über den Dateimanager suchen und starten. Ich hoffe, dass Win10 da bald ein Update anbietet. Wenn ich mich als Admin anmelde, zeigt er alle an, allerdings muss ich dann erst alle Einstellungen und Destops konfigurieren, damit es aussieht wie in Win7 und Brigitte alles wieder findet. Das habe ich mir erst einmal gespart.

Das Thema Datenkrake ist sicher ein Problem, aber da kann man ja alles abwählen.

Im Prinzip finde ich Win10 gelungen, performanter und angenehmer als Win7 (8 hatte ich nie) und wenn dann irgendwann alles läuft, passt es.

Ich sehe die Umstellung aber eher als Test, denn da unser Desktop doch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, werde ich mir einen neuen Rechner gönnen. und dann so langsam alle Programme und Daten rüber schieben. Dann mache ich den Alten platt und installiere Win10 drauf. Damit kann er dann noch ein wenig als 2. Arbeitsplatzrechner seine Rente verdienen.
Signatur von »Walter« Gruß Walter

A Day without Motorbike is like a Day without Sunshine
Promise her anything, but give her a Motorbike


www.berthold-brackel.de - www.bueroservice-berthold.de - www.arthouze.de

Es haben sich bereits 13 Gäste bedankt.

Detlef Plein

Teiledealer

Beiträge: 326

Motorrad: Kawasaki Versys

Wohnort: Borken Hessen

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 891 058

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 378 / 20

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. August 2015, 07:25

Mein outlock hat ohne Probleme gearbeitet, ich hatte keinerlei Probleme. Allerdings bin ich von 8.1 umgestiegen.
Grüße aus Nordhessen
Detlef Plein https://www.mot-teile-borken.de

Es haben sich bereits 14 Gäste bedankt.

Social Bookmarks

Thema bewerten
März 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 25 26 27 28 1 2 3
10 4 5 6 7 8 9 10
11 11 12 13 14 15 16 17
12 18 19 20 21 22 23 24
13 25 26 27 28 29 30 31

©2010 wbb3addons.de

Newsletter

Um den Newsletter zu abonnieren müssen Sie registriert sein und sich anmelden.